Ältere News: Berufshaftpflicht für Landschaftsarchitekten

Nach Auswertung der Schadensquoten und Schadenssummenzahlungen konnte der Berufshaftpflichttarif für Landschaftsplaner erneut (zuletzt 2012) verbessert werden.

Berechnungsbeispiel (Stand 01.01.2015)
Versicherte Tätigkeit: Landschaftarchitekt, Landschaftplaner, Erstellung von Umweltverträglichkeitsstudien, einschl. Sachverständiger im Garten- und Landschaftsbau

Deckungssumme 3.000.000.- € für Personen- und 300.000.- € für sonstige Schäden, SB 2.500.- €

Jahresnettohonorar Jahresnettobeitrag ab
30.000.- € 473,85 €

 

Deckungssummen 3.000.000.- € für Personen- und 1.000.000.- € für sonstige Schäden, SB 2. 500.- €

Jahresnettohonorar Jahresnettobeitrag ab
110.000.- € 1.371,25 € (für Mitglieder IngKammer ab 1.097.- €)