Ältere News: Geänderte Konditionen für BDB-Mitglieder ab 03.2016

 

Bei den für BDB-Mitglieder geschlossenen Berufshaftpflicht-Rahmenabkommen werden sich im Laufe des Jahres 2016 die Konditionen ändern. Stand 02.2016 wird der HDI seine Beiträge zum Teil sehr drastisch anpassen müssen. Damit fällt eine der bislang günstigsten Gestaltungsmöglichkeiten für Neuabschlüsse der Berufshaftpflicht weg. Bestandverträge bleiben nach Angaben des Konzernes erst einmal unberührt.

Die vorrangig von der VHV und der Unita angebotenen Rahmenkonzepte sind regelmäßig teuerer als die bislang gelten Konditionen, die spätestens zu 03.2016 auslaufen werden.

Wir haben uns entschieden, außerhalb der bestehenden Rahmenverträge Konditionen für BDB-Mitglieder zur Verfügung zu stellen. Die Beiträge für Kleinbüros bleiben weiterhin niedrig. Die Anhaltskonditionen finden Sie auf unseren Webseiten, gerne geben wir Ihnen auch telefonisch präzise Auskünfte (Tel.: 0201-268890).

 Günstige Beiträge für die Berufshaftpflicht von Architekten finden Sie hier.