News II: Stand 01.01.2017 Beiträge für Berufshaftpflicht von Architekten, Bauingenieuren, Statikern

unsere Quotietungen für die Berufshaftpflicht von Architekten und Bauingenieure bleibt stabil und günstig.

Berechungsbeispiele Stand 2017 für Deckungssummen 3.000.000.-€ für Personen- und 300.000.-€ für sonstige Schäden, SB 2500.-€ Geltungsbereich: Weltweit ohne US/ Kanada; jährliche Maximierung der Deckungssummen 4-fach:

Berufshaftpflicht für Architekten

bis Jahresnettohonorar Jahresnettobetrag ab:
30.000.-€ 810,00 € 
50.000.-€ 1215,00€

 

Berufshaftpflicht Statiker, Verkehrsanlagen, Technische Ausrüstung  

bis Jahresnettohonorar Jahresnettobetrag ab:
30.000.-€ 526,50 € 
50.000.-€ 789,75 €