Ältere News: Anpassungen der Beiträge der Berufshaftpflicht

 Im IV. Quartal 2011 planen einige Versicherer die Beiträge der Berufshaftpflicht zu erhöhen. Vergleich und Wechsel lohnt sich in vielen Fällen.

Nach erfolgter Bestandsüberprüfung und Bewertung der Schadenszahlungen zum 07.2011,
werden einige Versicherer im letzten Quartal 2011 ein größeren Teil ihrer Kunden mit Umstellungsangeboten  
und damit einhergehenden Beitragsanpassungen konfrontieren.

Im größeren Umfang ist davon Berufshaftpflichtversicherung (Architekt/ Bauingenieur) betroffen.
Wer die Beitragserhöhung nicht hinnehmen möchte, kann den Anbieter wechseln. (Vgl. § 40 VVG).

In Abhängigkeit der Vorschadensverlaufes und der Risikobewertung (Haftung/ Tätigkeit) können wir in den meisten Fällen 
die Vertragsübernahme zu Altkonditionen oder sogar günstiger anbieten. 

Nutzen sie unseren Service zur Vertragsüberprüfung, den Sie hier aufrufen können.